center oben

Lustkugeln

Was sind Lustkugeln?

Lustkugeln sind Sexspielzeuge. Speziell handelt es sich dabei um ein Band, einen Faden oder auch eine feste Verbindung aus Gummi, an der eine Reihe von Kugeln aus Kunststoff, Metall oder Gummi befestigt sind. An einem Ende ist eine stabile Rückholschnur angebracht.

Diese Art von Sexspielzeug stammt ursprünglich aus Japan und wird normal im "Alltag" und nicht beim Sexspiel getragen.

Es gibt viele verschiedene Modelle, die sich insbesondere in der Anzahl der Kugeln, der Farbe und der Größe (Durchmesser) unterscheiden.

In der Regel bestehen Liebeskugeln aus mindestens zwei Hohlkugeln, in denen kleinere, in Relation schwere, Kugeln aus Metall untergebracht sind. Diese kleineren Kugeln geraten bei jeder Bewegung in Schwingung und bringen die äußeren Lustkugeln damit in sanfte Vibration.

Weitere Bezeichnungen für Lustkugeln sind: Liebeskugeln, Orgasmuskugeln, Lustperlen, Rin-no-tama
Als besondere Ausprägung sind Analperlen bzw. Analkugeln zu nennen.

Eine andere Variante der Lustkugeln enthält keine schwingenden Metallkugeln, sondern batteriebetriebene Vibratoren, die stärkere Schwingungen erreichen können.

center unten
Lustkugeln nav-oben
Lustkugeln
Anwendung Liebeskugeln
Analkugeln Analperlen
Orgasmuskugeln Hygiene
Penispumpen nav-unten
Lustkugeln
Lustkugeln günstig bestellen